Coleman

 E s begann alles ganz einfach: Im...
Es begann alles ganz einfach: Im Jahr 1900 musste ein junger Mann seine Studienkasse wieder auffüllen, um sein letztes Jahr an der Law School abschließen zu können. Daher verkaufte er Lampen in einem kleinen Ort in Oklahoma, der heute Kingfisher heißt. Er hatte diese Lampe erstmals in einem Schaufenster eines Geschäftes in Alabama entdeckt. Er konnte sehr schlecht sehen, daher mussten ihm seine Klassenkameraden oft Texte vorlesen. Dieses reine, weiße Licht im Schaufenster stoppte W. C. Coleman jedoch auf seinem Weg. Er ging in das Geschäft, um sich die Lampe genauer anzusehen und bemerkte, dass er bei dem Schein sogar das Kleingedruckte einer Medizinflasche lesen konnte. Die Lampen hatten Glühstrümpfe anstelle von Dochten, und sie wurden mit unter Druck gesetztem Benzin anstelle von Öl betrieben. Ihr Licht war rein und weiß. Als der junge Coleman hörte, dass die Firma sogar noch Mitarbeiter für den Verkauf suchte, investierte er sein gesamtes Erspartes und kaufte den ganzen Lagerbestand auf. Er wollte diese Lampen in einem Rutsch an Kaufleute verkaufen, die ihr Geschäft auch am Abend geöffnet haben wollten. Es zeigte sich jedoch, dass er die Lampen nicht verkaufen konnte. Die Kaufleute in Kingfisher hatten sich gerade bei einem anderen Händler mit weniger hellen Lampen versorgt. Doch Coleman gab nicht auf und hatte die entscheidende Idee. Er etablierte einen "Lichtservice", mit dem er Brennstoff nach dem Motto "kein Licht mehr - kein Geld für Brennstoff" verkaufte. Dieser Geschäftsidee schlossen sich die Kunden gerne an. Der Lichtservice in Kingfisher setzte Zeichen. Der Service expandierte in andere Städte im Westen, wie z. B. San Diego und Las Vegas. 1902 ließ sich Coleman in Wichita, Kansas, nieder, weil er dachte, dies sei das Zentrum seiner Aktivitäten. Irgendwie falsch und doch richtig, denn es zeigte sich, dass sein Absatzgebiet einmal die ganze Welt sein sollte.

Nach dem 1. Weltkrieg hatten die Menschen wieder Geld und wollten Spaß haben. Autos waren keine Seltenheit mehr und wurden für viele Familien preislich erschwinglich. Mit der gesteigerten Mobilität wuchs auch die Lust zu reisen und fremde Winkel zu erkunden. Das Freizeitgeschäft boomte, und auf diesen Zug sprang Coleman auf. Autocamping war in. Reisende zurrten ihr Gepäck auf dem Dach fest und fuhren einfach los. Die Straßen wurden zwar besser, aber es gab nicht genug Unterkünfte. Urlauber schlugen daher ihr Zelt am Rande der Straße auf.

D
er faltbare Kocher Camp Stove, der 1923 entwickelt wurde, fand schnell das Gefallen der Autocamper. Händler nannten diesen Kocher "Wunderkocher und Verkaufsschlager". Er fand seinen Weg auf die Veranden und in die Jagdhütten, die Ferienhäuser und Wohnwägen. Die Lampe fand neue Einsatzbereiche und war mit dem Kocher ein beliebter Reisebegleiter

Die Fähigkeit, Trends aufzuspüren und aufzunehmen, war charakteristisch für die Firma, und sie katapultierte das Unternehmen in die zweite Hälfte des letzten Jahrhunderts. Die Zeichen standen gut, Amerika bewegte sich nach draußen. Und Coleman® bewegte sich mit.

Die Lampe und der Camp Stove, beide führend in ihrer Kategorie, waren die Basis für ein umfassendes Sortiment an Freizeitprodukten, das mit dem galvanisierten Steel Cooler 1954 erweitert wurde. 3 Jahre später revolutionierte Coleman die Herstellung von Kühlboxen, indem er einen Prozess entwickelt, mit dem man Kühlboxen und Isolierflaschen aus Kunststoff herstellen konnte

Der Fokus lag klar auf der Entwicklung und Vermarktung von Produkten, die den Leuten das Leben draußen angenehmer machen sollten. Daher machte die Firma einige strategische Akquisitionen und integrierte sehr schnell Zelte und Schlafsäcke in das Sortiment.

Coleman® Produkte werden inzwischen in mehr als 100 Ländern der Welt verkauft und stehen für Authentizität, hohes Sicherheits- und Qualitätsniveau. Das Sortiment umfasst gas- und benzinbetriebene Kocher und Lampen, Metall- und Kunststoff-Kühlboxen, Zelte, Schlafsäcke und Zubehör. Die Marke Coleman® ist die weltweit führende Marke im Outdoor-Bereich. Coleman® steht bei Outdoor-Enthusiasten oder Profis für hohe Qualität und innovative Produkte. Sportler, Camper, Rucksackreisende, Kanufahrer, Wanderer und Aussteiger verlassen sich immer noch gerne auf die zuverlässigen, robusten Coleman® Produkte.

Seit den 60er Jahren gibt es Coleman® in Europa, und wir sind stolz, diese Produkte in unserem Programm präsentieren zu dürfen.

 

Coleman kaufen Sie bei AMP-Versand

Seite 1 von 4
Artikel 1 - 27 von 102